Kundenaufträge

Ich fertige Unikate, denen man ihren Entstehungsprozess ansieht, mit Leidenschaft und Liebe zum Detail, von der Idee bis zum fertigen Stück. Meine Kunden kommen aus unterschiedlichsten Bereichen und jeden neuen Auftrag gehe ich mit größter Sorgfalt an.

KABO Kaffee / Out of Office / S/O Yellow Coffee / Fernhochschule Hamburg / Munich Makers Bible / Bazar Rosie / Kino Neues Maxim / Care Ismaning / SAGITTA / Hublot / Kloster Beuerberg / Art of Oil / compagnie nik / BINU Beauty


KABO Kaffee

2021

Mit Philipp und Franziska von KABO Kaffee sind mir zwei ganz wunderbare Menschen begegnet. Sie leben und vermitteln Werte, die mir ebenso wichtig sind. Daher wählen sie nur den besten Kaffee, der unter fairen Bedingungen angebaut wird, denn Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Gut. Nachhaltigkeit fängt bei KABO Kaffee auf der Farm an und zieht sich in allen Schritten durch – bis zum Genuss in deiner Tasse. Ich bin FAN und darf stimmig zum Unternehmen die Becher für Espresso, Cappuccino und Café Latte herstellen. Und das macht mich sehr glücklich.

KABO Kaffee


Out of Office

2021

In München gibt es seit 2020 ein neues Label, das hochwertige Basics herstellt und das Lebensgefühl des »Out of Office« beschreibt. Dahinter stecken Medo & Deniz! Ein absolutes Dream Team mit viel Lust auf Leben, Lust Ideen umzusetzen und alles auszuprobieren. Sie lieben die schöne Auszeit neben der Arbeit und alles was dazugehört. Ich bin sehr glücklich darüber, von den beiden angefragt worden zu sein und den dazu passenden »Out of Office« Porzellanbecher beizusteuern – I love it. Danke für euer Vertrauen und euere Energie und Lebensfreude.

shopoutofoffice.de


S/O Yellow Coffee

2021

Es geht um Kaffee! Guten Kaffee! 
Zwei Menschen ein Gedanke, ein Geschmack! 

Die Kollaboration zwischen Stephan von S/O YELLOW und derbutter von Michael Wiethaus, ist eine leidenschaftliche Zusammenarbeit, die Vieles verbindet: die Liebe zu München, die Liebe zu gutem Kaffee, gutem Design, schöner Grafik und einer besonderen Freundschaft. Ein Fest war es mir, die limitierten Kaffeebecher für dieses besondere Projekt herstellen zu dürfen. Ich danke euch sehr!

Video: Benno Unterforsthuber

Fernhochschule Hamburg

2021

Mit dem Münchner Team der Fernhochschule Hamburg, habe ich Becher entworfen, die beide Städte – München sowie Hamburg – verbinden sollte.
Die Becher mit dem Worten, ISAR meets ELBE meets ISAR, sind eine besondere Aufmerksamkeit und ein Geschenk für die Dozenten und deren engagierte Arbeit an der Fernhochschule. 
Diese Anfrage hat mir große Freude bereitet, da die Kommunikation mit Christine Müller und ihren Kolleginnen ganz wunderbar war. Vielen Dank für das Vertrauen in mich und meine Arbeit.


München »Handgemachte Qualität«
MAKERS BIBLE

2020

München »Handgemachte Qualität« ist das neueste Buch aus der Makers Bible Reihe. Ein kompakter Stadtführer im Taschenbuchformat, der zu handgemachter, echter und passionierter Qualität in München führt. München neu und wieder entdecken. Der Makers Bible Guide für München erschien Anfang November 2020 in deutscher Sprache und enthält eine große Anzahl echter Handwerker und Handwerkerinnen, die noch immer in ihrer Stadt produzieren. Engagierte Einzelhändler mit einem Sortiment, das dem der Maker & Crafter entspricht, runden das Erlebnis ab. Restaurants, Cafés und Feinkostläden, deren Angebot von Hand, frisch und mit einem hohen Anteil an lokalen Zutaten herstellen wird, werden ebenfalls Teil der Genüsse sein. makersbible.com


Bazar Rosie

2020

Ein Träumchen, dieser Safran, den Caro und Babsie von Bazar Rosie anbieten! Ich bin mehr als begeistert! Umso schöner, für dieses wunderbare Frauen-Power-Team und ihren Safran einen Porzellanmörser gestalten und herstellen zu dürfen. Passend dazu gibt es natürlich auch einen Stößel aus Porzellan. Die Farben sind liebevoll ausgesucht und im Online Shop bei Bazar Rosie zu finden.

»Gemeinsames Kochen und seeliges Schlemmen mit unseren Kindern und Männern an einem schön gedeckten Tisch, gesellige Abende mit Freunden und das ein oder andere Fläschchen Wein; unterwegs in der Natur mit Picknick oder tolle Urlaube, in denen gutes Essen vom Frühstück bis zum Mitternachtssnack der Rhythmus unserer Tage ist: Das sind die Momente, in denen wir Glück und Lebensfreude spüren!«


Kino NEUES MAXIM

2020

Das NEUES MAXIM ist das drittälteste Kino in München und ist 105 Jahre alt. Um die Winterzeit 2020 zu überstehen, in der alle Kinos geschlossen bleiben mussten, haben Anne und Martina vom NEUES MAXIM und ich uns etwas Wunderbares einfallen lassen. Diese Porzellanbecher werden zusammen mit Kino-Gutscheinen an Kunden und Besucher über die Weihnachtszeit verkauft.

Die handgemachten Kino-Becher wurden frei auf der Töpferscheibe gedreht. Zwei Varianten sind erhältlich: Einmal ziert außen bzw. innen der Popcorn-Kopf oder das Motto »Wir leben Kino« den Becher.

Vielen Dank liebes Team vom NEUES MAXIM, es war mir eine Freude und ich komme wieder sobald ihr wieder öffnen dürft!


Care Ismaning

2020

Vielen Dank an die Firma Domainfactory GmbH – Abteilung Care – für den sehr individuellen Auftrag. 

Dieser Becher aus Porzellan mit personalisierter Widmung wurde als Geschenk an die Mitarbeiter der Firma umgesetzt. Ich finde ihn sehr persönlich und herzlich, daher hat mir diese Umsetzung besondere Freude bereitet. 


SAGITTA

seit 2019

Wie erfrischend Sabine von SAGITTA kennenzulernen, eine Frau die Energie hat und das Herz am richtigen Fleck. Sagittamed stellt ganz fantastische Naturprodukte her, unter anderem auch tolle Seifen für Körper und Haare. Ich bin verliebt auch weil soviele gleiche Gedanken geteilt werden. Nachhaltige Produkte produzieren, weniger Plastik verwenden, Qualität statt Quantität, Authentizität ist uns beiden auch sehr wichtig. Vielen Dank für dein Vertrauen und deine positivie Aura, liebe Sabine.

SAGITTA ist für Menschen, die daran glauben, dass Vorbeugung einfach besser ist. Für Menschen, die wissen, dass es oft die kleinen Dinge sind. Die an alle Arten von Medizin offen herangehen, gleich ob Kräutermedizin, Homöopathie, Ätherische Öle, Schulmedizin oder andere alternative Heilmethoden – denn wie Paracelsus sagt: „Wer heilt, hat Recht.“


Hublot

2018

Für mich war es eine Ehre, für das Schweizer Uhren Unternehmen Hublot die Jahres-Dankesgeschenke für Ihre Geschäftspartner zu entwickeln. Es entstand ein universelles Gefäß aus Porzellan mit Goldrand, auf dem eine goldene Sanduhr per Hand aufgetragen wurde. Es hat großen Spaß gemacht und ich danke Hublot herzlichst für das Vertrauen.


Kloster Beuerberg

seit 2017

Seit einigen Jahren zeigt das Diözesanmuseum Freising im Kloster Beuerberg Ausstellungen zu Aspekten klösterlichen Lebens und nimmt dabei auch höchst aktuelle Themen der Welt jenseits der Klostermauern in den Blick. So ist das ehemalige Klausurkloster zu einem besonders lebendigen Ort der Inspiration und des Austauschs geworden. In der Ausstellung „HEIMAT. Gesucht. Geliebt. Verloren“, die 2019 stattfand, wird der Begriff „Heimat“ in seinen kulturellen, religiösen und politischen Facetten untersucht. Stellt die Schau letztlich die große Frage: Was ist sie eigentlich, die Heimat? 

Toll! Finde ich richtig gut und daher freue ich mich seit nun drei Jahren, das ich den Kloster Shop bestücken darf. Feine Porzellanschalen und Bierkrüge mit dem Logo des Kloster Beuerberg können käuflich erworben werden und so kann man ein schönes Souvenir nach Hause tragen. Schön, dass ich ein Teil davon sein darf.


Art of Oil

2017—2019

Für Christian und Laura von Art of Oil durfte ich diese kleinen stilvollen Salztöpfchen aus Ton drehen. Sie runden das Set wundervoll ab, da sie passend zur Flasche schwarz matt glasiert sind. Das Logo von Art of Oil ist auf den Boden eingebrannt. Dieses hübsche und schmackhafte Set kann man auch käuflich erwerben. Da kann man nur sagen: Guten Appetit!


compagnie nik

2017

Sie produzieren Kinder- und Jugendtheater aus Leidenschaft und mit klarem Anliegen. Es geht Ihnen darum, brisante politische Themen und gesellschaftliche Diskussionen auf die Bühne zu bringen und damit das Theater wieder zu einem Raum öffentlicher Diskussion zu machen. 

Es geht Ihnen auch darum, Theater an Orte zu bringen, die weit ab vom nächsten Stadttheater liegen und somit allen Jugendlichen den Zugang zu dieser Kunstform zu ermöglichen. 

Es geht Ihnen darum, gerade dem „Zuschauernachwuchs“ eine Gelegenheit zu geben, Theater als einen lustvollen, komödiantischen Umgang mit den Themen und Problemen ihres Alltages zu begreifen; sie zur Stellungnahme aufzufordern, sie als politisch und gesellschaftlich handelnde Subjekte zu erkennen.

Für dieses fantastische Theater Duo durfte ich kleine Werbeminiatur Schächtelchen machen, in denen Interessierte das kleinste Theaterprogrammheft vorfinden. Sehr humorvoll und so zauberhaft! Vielen Dank für diesen kleinen Beitrag, compagnie nik!


BINU Beauty

2016

BINU Beauty stellt einfache, 100% natürliche Seifen zur Gesichts- und Körperreinigung her. Nachhaltigkeit ist ihnen sehr wichtig, sodass sie maximal ökologisch, ökonomisch und sozial produzieren und natürlich auch tierversuchsfrei. Umso begeisterter war ich, als für Katharina und Nami von BINU Seifenschalen herstellen durfte. So entstanden aus einem crémefarbenen Ton mit Spots runde Seifenschalen die auf kleinen Füsschen stehen – verziert mit einem edlen Goldrand. Genauso natürlich und wohltuend für Körper und Geist, wie ihre tollen Produkte.